Rache schmeckt bitter und …

ein Cantuccini-Rezept

Letztes Jahr im Mai habe ich bei einer Ausschreibung mitgemacht: Weihnachtskrimi mit regionalem Bezug.
Weihnachtskrimi im Mai?
Warum nicht.
Eine Woche später habe ich auf der Plattform neobooks meinen Kurz-Krimi „Rache schmeckt bitter“ hochgeladen. 
 So sah übrigens damals das Cover aus.Cover neu
 
„Rache schmeckt bitter“ hat mit weiteren Kurzgeschichten gewonnen und wurde veröffentlicht.
Sieht heute so ausRache schmeckt bitter
 
 
 
  
 
Der Krimi enthält auch ein Rezept für Weihnachts-Cantuccini. Cantuccini kommen zwar nicht aus Rom, aber schmecken tun sie trotzdem.
Hier geht’s zum Rezept 
Hier geht’s zum Buch 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s